Anhänger stürzt um: mehr als 20 Verletzte nach

Junggesellenfahrt

Tragisches Ende eines Junggesellenausflugs: Mehr als 25 junge Leute sind am Sonntag in Swisttal-Heimerzheim bei Bonn verletzt worden, als ihr Traktor-Anhänger umstürzte.

21 Verletzte seien in umliegende Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei Bonn mit. Ein Schwerstverletzter musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Weitere Unfallopfer kamen mit leichteren Blessuren davon. Insgesamt waren laut Polizei 28 ungesicherte Mitfahrer auf dem Anhänger. (dpa)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.