700 Teilnehmer bei Shinson Hapkido Sommerlager in Elsenborn

Kampfkunst

Beim Shinson Hapkido geht es nicht um Gewinner oder Verlierer, sondern um die reine Kampfkunst mit dem Ziel, ein neuer geheilter Mensch zu werden. | Foto: Lothar Klinges

Noch bis zum 3. August nehmen 700 Menschen aus vielen Teilen Europas, darunter 150 aus Ostbelgien, am 34. Internationalen Shinson Hapkido-Sommerlager in Elsenborn teil. In einer großen Zeltstadt am Kulturzentrum Herzebösch geht es neben den Hapkido-Trainingseinheiten auch um Erholung.

Von Lothar Klinges

„Wir begrenzen uns nicht auf den Sport, sondern haben den

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Shinso Hapkido Sommerlager

Alle Bilder ansehen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.