Zehn Mal mehr Briten wollen Belgier werden

Brexit

Nach der Brexit-Entscheidung haben sich deutlich mehr Briten für einen Antrag auf belgische Staatsbürgerschaft entschieden. | Foto: Photo News

Seitdem Großbritannien aus der Europäischen Union austreten möchte, hat sich die Anzahl der Briten, die die belgische Staatsangehörigkeit annehmen wollen, verzehnfacht.

Dies geht aus offiziellen Angaben des belgischen Statistikbüros Statbel hervor, wie verschiedene Tageszeitungen am Freitag berichteten. Die große Mehrheit werde von Briten gestellt, die bereits seit Jahren in Belgien wohnen und arbeiten und wegen der vielen Unklarheiten im Zuge der Brexit-Verhandlungen tief verunsichert seien, hieß es. Die Briten, die die belgische Staatsangehörigkeit erhalten, behalten dabei auch ihren britischen Pass.

Eine solche doppelte Staatsbürgerschaft ist in den Niederlanden nicht möglich, weshalb die Anzahl der Anfragen dort deutlich geringer sei, wurde eine Anwältin von den Blättern zitiert. (sc)

Kommentare sind geschlossen.