Das Lob der Faulheit

NACHTNOTIZEN

Die Redensart, dass mit der Schule „der Ernst des Lebens“ beginne, hat für weniger begabte Kinder einen ernüchternden Klang.

Von Freddy Derwahl

Selbst Erstklässler besitzen ein feines Gefühl dafür, ob sie im Unterricht zu den Gewinnern oder Hinterherhinkenden gehören. Die Mahnung, Ordnung sei „das halbe Leben“, dürfen sie nach den Jahren

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.