Mitarbeiter im Bereich Kommunikation (m/w/x)

Die Dienststelle für Selbstbestimmtes Leben ist eine öffentlich-rechtliche Einrichtung in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens.
Sie informiert, berät und begleitet Menschen mit Unterstützungsbedarf und ihre Angehörigen, damit sie ihren Lebensalltag selbstbestimmt gestalten können, zum Beispiel durch:

  • die Koordination der Unterstützung im häuslichen und [teil]stationären Bereich;
  • individuelle Hilfen zur Förderung der Selbstständigkeit und Mobilität, nach Möglichkeit in den „eigenen vier Wänden“;
  • die Förderung von Maßnahmen zur Ausbildung, Qualifizierung und Beschäftigung.

im Rahmen eines voll- oder teilzeitigen, vorerst befristeten Arbeitsplans.

Aufgaben:

  • Erarbeitung von Leitfäden, Prozeduren und Vorgaben für die Kommunikation der Dienststelle
  • Unterstützung bei bzw. Durchführung von Projekten und Aufgaben in den Bereichen der internen und externen Kommunikation
  • Koordination und Durchführung von Sensibilisierungsmaßnahmen

Anforderungen:

  • Lizenz/Master mit Bezug zu den Aufgabenbereichen
  • sehr gute Deutsch- und gute Französischkenntnisse

Interessiert?
Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte (mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Diplom) z.H. Frau Margit Prümmer, Beraterin

Anzeige als PDF

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an margit.pruemmer@selbstbestimmt.be

Bewerben per Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook