Leiterin/Leiter Produktion und Technik

Der Belgische Rundfunk (BRF) sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Produktion und Technik.

Voraussetzungen:

  • mindestens ein BA-Abschluss in Nachrichtentechnik, Elektronik oder verwandten Fachgebieten, zum Beispiel in Studio- und Rundfunktechnik, Tontechnik sowie in TV-, Video und/oder Übertragungstechnik;
  • Berufserfahrung bei einem Rundfunk- oder Fernsehsender, vorzugsweise in Produktion und Sendebetrieb;
  • Kenntnisse in vernetzten IT-Systemen;
  • Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch. Niederländisch-Kenntnisse sind von Vorteil;
  • Erfahrung in Arbeitsorganisation und Projektmanagement sowie in Haushaltsführung für das technische Investitionsbudget.
  • Erfahrungen in Teamleitung und Personalführung;
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Integrität und Überzeugungskraft; sehr gutes analytisches Denken für komplexe Aufgaben.

Aufgaben:

  • Koordination der Mess-, Betriebs- und Produktionstechnik.
  • Definition und Durchführung von Projekten in Kooperation mit den Bereichsleitern.
  • Bescha•ungs- und Instandhaltungswesen.
  • Beaufsichtigung der Haushaltsführung und Fortschreibung des mehrjährigen Investitionsplanes.
  • Koordination und Überprüfung der Arbeitsabläufe in der Abteilung, administrative Arbeiten.

In Abstimmung mit den Bereichsleitern Produktion, Informatik und Messtechnik sichert der Abteilungsleiter den fortwährenden technischen Fortschritt des Senders; er unterhält dazu Kontakte zu Kooperationspartnern im ö•ffentlich-rechtlichen wie im kommerziellen Bereich und informiert sich fortlaufend über technische Neuerungen. Daraus resultierend Marktanalysen, Auswahl und Ankauf von neuem technischen Material und/oder Erprobung und ggf. Einführung neuer Arbeitsabläufe und Verfahrenswege. Der Abteilungsleiter Produktion und Technik ist Mitglied im Direktionsrat.

Die Bewerbungsunterlagen sind zu senden per Post.