Spürbare Stagnation bei Preisen

Winfried Hautermann - DHA Immo

Aufgrund des Internets seien „die Vergleichsmöglichkeiten des Kunden in den letzten Jahren beliebig gestiegen“, so Dr. Ing. Winfried Hautermann. „Und diese Entwicklung ist nicht umkehrbar.“ Weshalb „die individuelle Begleitung“, nach einem ersten Kontakt, „mehr denn ja den Ausschlag gibt“, weiß der Inhaber von DHA Immobilien in Aachen aus der Erfahrung von fast zwanzig Jahren. „Zudem setzen die Kunden heute ein weit reichendes Fachwissen in quasi allen die Immobilie betreffenden Fragen voraus.“ Wer damit punkten könne, habe sicher einen Vorteil am Markt. Und da gebe es keine Unterschiede dies- oder jenseits der Grenze. „Denn selbst wenn Kunden nicht kaufen, sich aber dennoch gut beraten fühlen, reichen sie diesen Eindruck an Interessenten in ihrem familiären oder beruflichen Umfeld weiter.“ Mit anderen Worten: „Heute führt der Erfolg am Immobilienmarkt nur noch über Qualität, denn das Anspruchsdenken von beiden Seiten, Verkäufer wie Käufer, ist in den letzten Jahren beständig gestiegen.“ Mit Blick auf das laufende Jahr sieht er „bei der Preisentwicklung eine spürbare Stagnation, jedenfalls scheinen die Preissprünge der letzten Jahre erst einmal vorbei – und zwar ungeachtet der anhaltenden Nachfrage.“ Vor allem da zunehmend mehr Gebäude aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters in ihrer Bausubstanz vielfach überbewertet seien, weiß Winfried Hautermann aus seiner Tätigkeit als Gutachter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.