33. Verlosung der 1.357 Eupen Treuekarten – 50 Preise im Wert von 2.425 Euro

Hauptziehung

Auf dem Foto erkennt man von links die Geschäftsinhaberin Christiane Werte-Xhonneux, Clara Wertz, Emilie Hallard sowie den Geschäftsführer des Rates für Stadtmarketing Alain Brock. | Foto: privat

Am Donnerstag, 23 August, hat in den Räumlichkeiten des Zeitschriftengeschäftes und der Postannahmestelle „Eupen’s Bunter Shop“ im Schilsweg die 33. Verlosung der Eupen Treuekarte stattgefunden. Es befanden sich 1.357 Treuekarten in der Lostrommel. Da es sich um eine Hauptziehung handelte, sind auch die Treuekarten der letzten Nebenziehung (Mai 2018 – 849 Karten) in der Lostrommel geblieben.

Auch auswärtige Kundschaft findet wieder vermehrt den Weg nach Eupen. So stammen 20 Prozent der eingereichten Treuekarten von auswärtigen Kunden.

Die insgesamt 50 Preise wurden durch die Geschäftsführerin Christiane Wertz-Xhonneux sowie Clara Wertz und Emilie Hallard gezogen.

Über je einen Hauptgewinn, Einkaufsgutscheine der Treuekarte im Wert von 200 Euro, dürfen sich Doris Zimmermann aus Eupen, Corinne Dejalle aus Eupen, Silke Havenith aus Raeren, Isabelle Piette aus Eupen und Sandra Förster aus Eupen freuen.

Insgesamt wurden 50 Preise im Wert von 2.425 Euro unter den Teilnehmern der Eupen Treuekarte verlost. Wir gratulieren allen Gewinnern. Sie alle wurden für ihre Einkäufe in Eupen belohnt und hatten im Vorfeld der Ziehung ihre voll geklebten Treuekarten bei einem der teilnehmenden Geschäfte abgegeben.

Alle Gewinner der Ziehung werden schriftlich benachrichtigt.

Die folgende Ziehung der Treuekarte, die Herbstziehung, findet am Donnerstag, 22. November, statt.

Einkaufen in Eupen wo Treue belohnt wird. Shoppen und Gewinnen. So macht Einkaufen Spaß.

Wir begrüßen ebenfalls einen neuen Teilnehmer der Eupen Treuekarte, Fleur Créatif, das neue Blumengeschäft in der Gosperstraße.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.