Hackenberg schlug ein

Bei Fußball-Zweitligist AS Eupen zeigte auch Neuzugang Peter Hackenberg in den letzten Wochen eine gute Leistung. Der ehemalige Aachener mahnt jedoch zur Vorsicht. Von einem Aufstieg in die 1. Division möchte der 27-Jährige noch nicht sprechen. Seite 28

Kommentare sind geschlossen.