Ein Faulpelz hat ausgeschlafen: Kobayashi auf Hannawald-Jagd

Skispringen

Der Japaner Ryoyu Kobayashi fliegt bei der Vierschanzentournee derzeit allen Skispringern davon. | Foto: Photo News

Ryoyu Kobayashi mag schnelle Autos und weite Sprünge. Bei der Vierschanzentournee greift der Japaner sogar nach dem Grand Slam.

Von Erik Roos und Christoph Leuchtenberg

Ryoyu Kobayashi war stolz wie Bolle. Nicht unbedingt auf seinen zweiten Sieg bei der laufenden Vierschanzentournee. Klar, das auch. Vor allem aber auf seine schicken neuen Winterstiefel, die er mit

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.