Rocherath bekommt die Härte des Fußballs zu spüren

Fußball - 3. Provinzklasse D

Laurent Lambertz (am Ball) schoss den KFC Rocherath zur hochverdienten Führung. | Foto: Ralf Schaus

Einen mehr als glücklichen Punkt entführte der KSC Lontzen am Samstagabend aus Rocherath. Damit bleibt es dabei, dass die Lontzener in Rocherath nicht verlieren. Doch dass ihr Torwart Tom Brandt der wichtigste Mann auf dem Feld war, sagt alles über das Verfolgerduell aus.

Von Tim Fatzaun

„Wir haben eine schlechte Leistung gezeigt

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.