„Aus sehr wenig drei Punkte aus Amel mitgenommen“

1. Provinzklasse

Marcel Drösch: „Das war ein klarer Elfmeter.“

Der KFC Amel musste seine zweite Saisonniederlage hinnehmen. Die Gastgeber unterlagen Ougrée mit 1:2. „Sie haben aus sehr wenig drei Punkte aus Amel mitgenommen“, sagte Co-Trainer Marcel Drösch.

Ougrée ging mit seiner der ersten Torchance in der 23. Minute infolge einer Standardsituation durch Lubulu in Führung. Keine zehn Minuten

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.