Claude Makelele: „Genk hat den Sieg verdient“

Stimmen

Claude Makelele | Foto: David Hagemann

Die AS Eupen verlor am Sonntagabend mit 0:2 gegen Tabellenführer RC Genk. Die Stimmen zum Spiel der beiden Trainer:

Philippe Clement:

„Spiele gegen und vor allem in Eupen sind immer schwer. Unser Gegner ist in Form. Für uns war es der Moment, um auf das Ausscheiden im Landespokal zu reagieren

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.