Ein neues Zeitalter für die Francofolies

Musik

Calogero war Top Act am Samstagabend.

Zum Jubiläum der Francofolies wollten deren Macher einen großen Coup mit vielen Neuerungen landen. Das ehrgeizige Unterfangen ist am Wochenende geglückt. Das neue Zeitalter des Festivals hat somit begonnen.

Aus Spa berichtet Herbert Simon

„Die Grundlagen für die Zukunft der Francofolies wurden geschaffen“, verkündete voller Stolz der Malmedyer Jean Steffens, Mitorganisator des Open Airs

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.