Einigung über den Zugweg in Raeren

Karneval

Karneval ist in Raeren schon vor Sessionseröffnung ein großes Thema. | Foto: GrenzEcho Archiv

Karneval ist noch weit weg, doch erfordert die Planung des großen Umzuges einen erheblichen zeitlichen Vorlauf. Christian Neuß als Zugorganisator ist froh, dass man sich in Raeren jetzt darauf verständigen konnte, wie der Karnevalszug angesichts der Großbaustelle Hauptstraße im kommenden Jahr verlaufen wird.

Von Marc Komoth

Die Aufstellung und Abnahme des Zuges

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.