Bei Irene K dreht sich alles um die Füße

Tanz

Die Choreografie hat Irene Kalbusch in Zusammenarbeit mit Anais Van Eycken entwickelt. | Foto: Veranstalter

Von „Füßen und Pfötchen“ erzählt die neue Produktion der Compagnie Irene K., die am kommenden Samstag im Kulturzentrum Alter Schlachthof in Eupen Premiere feiern wird. Es ist eine Tanzkreation für Kinder, die für Erwachsene ebenso spannend ist.

Von Elli Brandt

Wann denken wir groß über unsere Füße nach – außer wenn sie

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.