Michel Barnier: „Beim Brexit verlieren alle“

Europa

Michel Barnier mit AdR-Präsident Karl-Heinz Lambertz nach einem beeindruckenden Vortrag zum Brexit.

Während in London das Unterhaus weiter wie der berühmte Hamster im Rad dreht, teilte der Chefunterhändler der EU für den Brexit, Michel Barnier, seine Erfahrungen und seine Lektionen aus dem Prozess, der ihn seit vielen Monaten beschäftigt, mit den Vertretern der lokalen und regionalen Ebene der EU beim AdR-Gipfel in

Oswald Schröder

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.