FC Eupen kann Sonntag Titel holen

Regionalfußball: Minerois ist Meister in der 2. Provinzklasse C

Alessio Krafft (FC Eupen) steuerte gestern einen Treffer beim 3:1-Sieg in Faymonville bei. | Foto: GE-Archiv

Es ist mathematisch klar: Espoir Minerois ist in der 2. Provinzklasse C nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen. Die Elf von Trainer Toni Niro (einst bei der Union Kelmis auf der Trainerbank) feierte gestern Abend beim 3:1-Sieg über den KFC Rocherath den Meistertitel ausgiebig. Währenddessen sitzt der KFC Rocherath weiter im Abstiegskampf fest. In der 3. Provinzklasse hat Walhorn überraschend bei Olympia Recht gewonnen. Durch den 3:1-Sieg des FC Eupen in Faymonville kann das Kohnen-Team indes am Sonntag zu Hause gegen Spa Meister werden. Seite 24