750 Euro für soziale Werke des Kiwanis

Spende

Die beiden Vorstandsmitglieder des FC Knabbe, Somchai Henrotte (links) und Andy Lux (Mitte), überreichten Kiwanis-Präsident Philippe Hilligsmann (rechts) die Spendensumme von 750 Euro. | Foto: privat

Einen Teil des Reinerlöses seines Benefiz-Fußballturniers spendete der FC Knabbe aus Raeren den Kiwaniern aus dem Göhltal.

Präsident Andy Lux und Schriftführer Somchai Henrotte überbrachten einen Scheck in Höhe von 750 Euro, eine Summe, die den Charity-Aktionen des Kiwanis Clubs zugutekommen wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.