Suchen Sie im Artikel-Archiv ab 1996. Die PDF-Suche ab 1945 finden Sie unter Archiv.

218 Artikel gefunden
  • Doppelter Rückschlag

    ... höher hätte ausfallen können. Die HCER-Handballerinnen retteten eine katastrophale erste Halbzeit durch ein kämpferisches Aufbäumen in der zweiten Halbzeit. Anders als bei der knappen Niederlage bei... HCER-Damen bekamen ihr Tempospiel kaum aufgezogen und agierten ,,spannungslos“ in der Abwehr. Der Tabellendritte Antwerpen machte kurzen Prozess und erhöhte durch vier Tore in Folge nach 17 Minuten auf 10:3. Einem kleinen HCER-Aufbäumen mit drei Toren in zwei Minuten folgte ein erneuter Nackenschlag mit fünf Gegentreffern, ehe Lynn Siffrin den letzten Treffer der ersten Halbzeit für die Heimsieben beisteuern...

    Dienstag, 10. Dezember 2019 Von Philippe Gouders GE_TAGESZEITUNG
  • Eynattenerinnen verlieren Heimspiel gegen Antwerpen

    ... Ausscheiden von Rückraumspielerin Lynn Syffrin. Nach 60 Minuten schlug eine 23:29-Heimniederlage zu Buche, die deutlich höher hätte ausfallen können. Die HCER-Handballerinnen retteten eine katastrophale... Experiment mit Natalie Bauer am Kreis fruchtete nicht, weshalb Rebekka Moeris ihre Chance erhielt. Einwechslungen hin oder her: Die HCER-Damen bekamen ihr Tempospiel kaum aufgezogen und agierten ,,spannungslos“ in der Abwehr. Der Tabellendritte Antwerpen machte kurzen Prozess und erhöhte durch vier Tore in Folge nach 17 Minuten auf 10:3. Einem kleinen HCER-Aufbäumen mit drei Toren in zwei Minuten folgte ein...

    Montag, 9. Dezember 2019 Philippe Gouders www.grenzecho.net
  • HC Eynatten-Raeren gewinnt deutlich bei Kreasa Houthalen

    ... wie ein Abstiegskandidat trat der ostbelgische Erstligist vom Anpfiff weg auch nicht auf. Aus einer besonnen und ruhig agierenden Abwehr heraus stellte der HCER Houthalen vor große Probleme und kam vor... angeschlagene Janis Beckers war. Der ebenfalls wegen eines Blutergusses an der Ferse angeschlagene Max Schunck musste im Tor Emilio Barattini ersetzen. Geburtstagkind Schunck war es auch, das sich dem HCER...

    Montag, 9. Dezember 2019 Philippe Gouders www.grenzecho.net
  • Dem Spitzenreiter ein Bein gestellt

    ... und ruhig agierenden Abwehr heraus stellte der HCER Houthalen vor große Probleme und kam vor dem Tor durch schnelle Abschlüsse zum Erfolg. ,,Ich bin wieder einmal stolz auf die Mannschaft insbesondere... Emilio Barattini ersetzen. Geburtstagkind Schunck war es auch, das sich dem HCER-Lazarett mit 54 Prozent gehaltener Bälle in Topform präsentierte. Der Dreierpack von Kreisläufer Nils Thevissen zu einer...

    Montag, 9. Dezember 2019 Aus Houthalen berichtet GE_TAGESZEITUNG
  • Eupen verliert Spitzenspiel gegen Izegem, Eynatten gewinnt beim Spitzenreiter

    ... Kreisspieler Nils Thevissen eine 4:3-Führung. Houthalens Angriff fand sich bis auf ein paar wenige Rückraumwürfe nicht zurecht und scheiterte oft auch am angeschlagenen HCER-Schlussmann Max Schunck. Einen ersten...

    Samstag, 7. Dezember 2019 Jürgen Heck www.grenzecho.net
  • Verloren und trotzdem gewonnen

    ... knappen 28:26-Sieg über die Ziellinie. Nach der siebten Niederlage im elften Spiel bleibt Eynatten-Raeren auf dem sechsten Platz mit vier Punkten. HCER-Spielerin Vera Mennicken zeigte sich nach dem Spiel... musste Eynatten-Raerens´ Trainer Kurt Rathmes eine Auszeit nehmen, nach der die Ostbelgierinnen nicht mehr wiederzuerkennen waren. Eine griffige und aggressive Abwehr des HCER ließ bis zur Pause lediglich... erzielten seine Spielerinnen schnell den Ausgleich, Vera Mennicken markierte in Unterzahl mit einem Doppelschlag sogar die Führung: 14:12 (34.). Zwar büßte der HCER diese Führung schnell wieder ein, aber das...

    Montag, 2. Dezember 2019 Von Philippe Gouders GE_DAM
  • HC Eynatten-Raeren verpasst in Hasselt knapp die Überraschung

    ...-Raeren auf dem sechsten Platz mit vier Punkten. HCER-Spielerin Vera Mennicken zeigte sich nach dem Spiel gegen ihre ehemaligen Teamkolleginnen sehr zufrieden und hatte nur eine Sache zu bemängeln: ,,Wir... Ostbelgierinnen nicht mehr wiederzuerkennen waren. Eine griffige und aggressive Abwehr des HCER ließ bis zur Pause lediglich fünf weitere Tore der Heimsieben zu. Der 11:12-Pausenrückstand war auf die teilweise... einem Doppelschlag sogar die Führung: 14:12 (34.). Zwar büßte der HCER diese Führung schnell wieder ein, aber das Spiel gestaltete sich fortan zu einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen. In der...

    Montag, 2. Dezember 2019 Philippe Gouders www.grenzecho.net
  • Heimstärke ausgebaut: HCER schlägt Gent

    ... Siege. Alle sechs Niederlagen zogen sich die Rot-Schwarzen in der Fremde zu. Durch den zweiten Heimsieg in Folge konnten die HCER-Schützlinge zum Tabellensechsten Gent bis auf einen Punkt anschließen und... einer Auszeit von Thevissen, in der er deutlich mehr Disziplin forderte, fand der HCER zurück ins Spiel. Außenspieler Benjamin Deutz und Kreisläufer Nils Thevissen konnten neben Raphael Kötters und Eric... sind die HCER-Youngster in der Rolle des Ersatzes und erledigen ihren Job auch aus Sicht von Thevissen. ,,Benjamin macht seine Sache sehr gut. Er macht das, was wir von ihm verlangen. Er ist eigentlich...

    Montag, 2. Dezember 2019 Philippe Gouders www.grenzecho.net
  • Heimstärke ausgebaut: HCER schlägt Gent

    ... in Folge konnten die HCER-Schützlinge zum Tabellensechsten Gent bis auf einen Punkt anschließen und weisen sieben Punkte vor. Gegen eben diese Mannschaft aus Gent zeigte der ostbelgische Erstligist, bis auf... Eynattener ihre Körpersprache ab und die Gäste aus Westflandern fuhren sechs Tore in Serie ein. Nach einer Auszeit von Thevissen, in der er deutlich mehr Disziplin forderte, fand der HCER zurück ins Spiel... Mannschaften hielten auch in der zweiten Hälfte das Tempo hoch. Aufgrund der Verletzungen von Janis Beckers, Sekou Top, Jonathan Vandeberg und Benoît Neuville sind die HCER-Youngster in der Rolle des Ersatzes...

    Montag, 2. Dezember 2019 Von Philippe Gouders GE_TAGESZEITUNG
  • Eynattener Handballer landen Big-Point – KTSV Eupen mit Rückschlag

    ... einer Auszeit von Trainer Bruno Thevissen fanden die Eynattener wieder zurück in die Spur und legten eine gute Disziplin an den Tag. Aus einer stabilen Abwehr heraus, baute sich der HCER eine... Kader des HC DB Gent. Bereits zehn Minuten vor Ende war das Spiel beim Stand von 30:23 gelaufen, die Gäste aus Ostflandern konnten dem trotz einer Roten Karte für HCER-Spieler Raphaël Kötters nichts mehr... Abend bei den Damen des HCER: Sie mussten sich in Hasselt mit 26:28 geschlagen geben. Dabei spielten die Ostbelgierinnen keineswegs wie ein Außenseiter, sondern boten den Limburgerinnen Paroli. Die...

    Samstag, 30. November 2019 Philippe Gouders www.grenzecho.net