Suchen Sie im Artikel-Archiv ab 1996. Die PDF-Suche ab 1945 finden Sie unter Archiv.

218 Artikel gefunden
  • HC Eynatten: Aufbäumen für den Kapitän

    ... wurde, stand als letzte Rettung Torsten Schmack im HCER-Tor und lenkte den Ball ab. So war die Anzeigetafel keineswegs falsch programmiert, als dort nach sieben Minuten das Zwischenergebnis von 6:0 für Eynatten zu lesen war. HCER-Trainer Bruno konnte mit der perfekten Anfangsphase natürlich mehr als zufrieden sein: „Wir haben genau das umgesetzt, was wir besprochen hatten. Defensiv und offensiv war das... gesichert hatten, absetzen konnten. Stattdessen profitierte Tournai, angetrieben von einem unbändigen Merlin Rosier, von drei misslungenen Kreis-Anspielen des HCER und ging durch drei schnelle Konter zum...

    Sonntag, 24. März 2019 Von Tim Fatzaun www.grenzecho.net
  • Drama zwischen Eynatten und Tournai findet keinen Sieger

    ... 43 Minuten zog Tournai zum ersten Mal am HCER vorbei (22:20). Viele misslungene Anspiele an den Kreis führten in dieser Phase zu leichten Kontertoren der Gäste. Das Spiel wurde immer härter, woran die...

    Samstag, 23. März 2019 www.grenzecho.net
  • Kann der HC Eynatten-Raeren auch Tournai ärgern?

    ... Beispiel überrascht, dass Tournai mit fünf Toren Unterschied gegen Atomix gewonnen hat“, schätzt HCER-Trainer Bruno Thevissen die Lage ein. „Wir wollen natürlich dort weitermachen, wo wir am vergangenen...

    Donnerstag, 21. März 2019 Von Tim Fatzaun www.grenzecho.net
  • Eynatten meisterte erste Hürde Kortrijk

    ... schnellen Serie auf 23:22 vorbei, ehe danach sechs Minuten lang nur der HCER traf, 27:23. „Wir haben Moral gezeigt und bewiesen, dass wir unbedingt gewinnen wollten. Zwar ist unsere Position in der Liga schon... Tore von Raphaël Kötters sicherten dem HCER schließlich den Heimsieg. Die Eynattener haben nun drei Punkte auf ihrem Konto und sprangen auf den zweiten Rang. Durch den Sieg Tournais gegen Atomix Haacht...

    Sonntag, 17. März 2019 Von Tim Fatzaun www.grenzecho.net
  • Nächstes Ziel der HCER-Herren: Die Runde der besten Zwei

    ...Handball - 1. Division Die erste Handballdivision teilt sich an diesem Wochenende in zwei. Durch seinen Sieg gegen Kortrijk hat der HC Eynatten-Raeren auf den letzten Metern dafür gesorgt, in den Play-offs starten zu können und um den Aufstieg in die BeNe-League zu kämpfen. Zu Beginn der Endrunde ist Samstagabend (20.15 Uhr) erneut Kortrijk zu Gast. Gemeinsam mit dem HCER streiten drei weitere... Aufsteig finanziell möglich ist.“ Die neue Sicherheit, in der nächsten Saison mindestens erstklassig zu starten, hat sich positiv auf die Transferpolitik des HCER ausgewirkt. So haben bis auf eine noch...

    Samstag, 16. März 2019 Von Tim Fatzaun www.grenzecho.net
  • Das Abstiegsgespenst geistert weiter herum

    ..., dass die HCER-Werferinnen eine große Vorliebe für die kurze Ecke haben. Mit 13 Rettungstaten allein im ersten Durchgang war Nouwen der große Rückhalt ihrer Mannschaft. Die Gastgeberinnen schafften zwar... den Kreis und Ähnliches blieben – auf beiden Seiten – ungeahndet. Ihr nächstes Play-down-Spiel bestreiten die HCER-Damen erst in drei Wochen in Waasmunster. HC Eynatten-Raeren:Leonie Pham, Alexia...

    Montag, 11. März 2019 Von Jürgen Heck www.grenzecho.net
  • HC Eynatten-Raeren will gegen Antwerpen Wiedergutmachung

    ...Damen-Handball Auch wenn es noch fünf Spieltage bis zur endgültigen Abrechnung hin sind: Die bittere Auswärtsniederlage der Eynattener Handballerinnen am Samstag zum Auftakt der Play-down-Runde in Overpelt hat die Aussichten der HCER-Damen, den Klassenerhalt zu schaffen, nachhaltig beeinträchtigt. Wenn man zusätzlich die Begleitumstände der nicht zustandegekommenen Spielverlegung berücksichtigt, ist verständlich, dass die Eynattenerinnen die Vorbereitung auf die Partie am Sonntag (Anwurf 19.30 Uhr) mit einem erheblichen Kater aufgenommen haben. Dass sich die Gäste aus der Scheldemetropole...

    Donnerstag, 7. März 2019 www.grenzecho.net
  • HC Eynatten-Raeren mit viel Wut im Bauch nach Overpelt

    ... die HCER-Herren gerade in die Play-off-Runde geführt hat, übernimmt das Coaching in Overpelt. Bei dieser extrem wichtigen Partie in der Kampagne „Gekommen um zu bleiben“ fehlen „nur“ die verletzten...

    Donnerstag, 28. Februar 2019 Von Jürgen Heck www.grenzecho.net