Suchen Sie im Artikel-Archiv ab 1996. Die PDF-Suche ab 1945 finden Sie unter Archiv.

218 Artikel gefunden
  • Eynatten-Raeren erlebt mit Niederlage gegen Uilenspiegel den GAU

    ... sind und waren“, so HCER-Trainer Rathmes. Seine Mannschaft muss jetzt in sechs Spielen gegen Bocholt (vier Punkte), Uilenspiegel (drei Punkte) und Waasmunster (zwei Punkte) beweisen, dass sie zurecht... ab der 16. Minute, bei zehn Minuten ohne HCER-Treffer, etwas Luft verschaffte: 15:10 (26.). In einer starken Schlussoffensive sorgte Chantal Dormann mit dem Treffer zum 13:15 dafür, dass es ,,nur“ mit... Eynatten-Raeren kämpfte sich auf 20:20 (43.) zurück. Die Gäste trumpften zwar nicht dominant und stark auf, dafür aber effizient und klüger. Dem HCER fehlte stellenweise der Zugriff in der Abwehr, das Glück...

    Montag, 10. Februar 2020 Philippe Gouders www.grenzecho.net
  • Die ersten Big Points

    ... des HC Eynatten-Raeren zumindest tabellarisch etwas aufatmen lässt, wurde nach dem Schlusspfiff eher die Leistung der zweiten Halbzeit in Augenschein genommen. HCER DB Gent 33 30 ,,Zufrieden bin ich nicht ganz... besser auf den Gegner anzupassen“, analysiert HCER-Coach Bruno Thevissen. Dass es am Ende zu insgesamt 63 Toren kommen sollte, lies sich nicht von Beginn an ablesen. Beide Offensivreihen agierten nicht... Vandeberg und Sekou Top in der Startaufstellung zählte, sah dank einer dynamischen Abwehr und einem glänzenden Torhüter Barattini nach 16 Minuten einen Umschwung im HCER-Spiel: Vorne bekam man die Fehlpässe...

    Montag, 10. Februar 2020 Von Philippe Gouders GE_TAGESZEITUNG
  • Die ersten Big Points für den HCER

    ... und einen starken Emilio Barattini als Rückhalt im Tor gehabt. Leider sind uns diese Dinge abhanden gekommen. Wir müssen lernen, unsere Abwehr noch besser auf den Gegner anzupassen“, analysiert HCER..., sah dank einer dynamischen Abwehr und einem glänzenden Torhüter Barattini nach 16 Minuten einen Umschwung im HCER-Spiel: Vorne bekam man die Fehlpässe und die Nervosität unter Kontrolle und baute sich...

    Sonntag, 9. Februar 2020 www.grenzecho.net
  • Eynattener Herren gewinnen zuhause – KTSV Eupen darf doppelt feiern

    ...Handball Die Handballer des HC Eynatten-Raeren haben am dritten Spieltag der Play-downs gegen Gent den ersten Sieg eingefahren (33:30). Deutlicher war es bei der KTSV Eupen, die einen 33:23-Heimerfolg gegen Amay feierte. Die Eupener Damen besiegten Brüssel mit 20:15. Wirklich verstehen konnte man den Einbruch des HCER nach dem Seitenwechsel nicht. Denn von Minute eins an spielte Eynatten-Raeren... es hektischer: Gents Trainer Kroyan Seyran erwies seiner Mannschaft mit zwei Zeitstrafen einen Bärendienst. Der HCER-Vorsprung schmolz ( 20:14, 23:17), doch Eynatten schaffte es am Ende den Sieg mit 33:30 über...

    Samstag, 8. Februar 2020 Philippe Gouders und Jürgen Heck www.grenzecho.net
  • Eynatten-Raeren will gegen Gent ersten ,,Zweier“ im Abstiegskampf

    ... Weg zurück in die Spur ist dabei laut HCER-Trainer Bruno Thevissen nicht schwer zu finden, da die Fehler, die für den Austritt aus der Spur gesorgt haben, auf der Hand liegen: ,,Rückblickend auf das... Mission werden die Rot-Schwarzen auf Jonathan Deutz verzichten, der sich eine Zerrung des Kreuzbands zugezogen hat. Faktencheck Starke Heimbilanz: Saisonübergreifend musste der HCER in den... der beste Werfer der Liga in der klassischen Meisterschaftsphase. Überraschend: Die besten fünf Werfer wurden von Play-down-Teilnehmern gestellt. Tordifferenz: 448 Tore hat der HCER in dieser...

    Freitag, 7. Februar 2020 Philippe Gouders www.grenzecho.net
  • Mit Sieg ein Zeichen setzen

    ...Handball – 1. Division: Eynatten-Raeren will gegen Gent ersten ,,Zweier“ im Abstiegskampf Nächstes Heimspiel, nächster Anlauf. Am Samstagabend (Anwurf 20.15) bestreitet der HC Eynatten-Raeren am dritten Spieltag der Play-downs den nächsten Kraftakt im Kampf gegen den Abstieg. Nach Sasja und Visé 2 ist der HC Don Bosco Gent der dritte Gegner. Von Philippe Gouders Schon oft wollte oder musste der HC Eynatten-Raeren in dieser Saison in die Spur zurück- oder sie gar erstmals finden. Der momentane Weg zurück in die Spur ist dabei laut HCER-Trainer Bruno Thevissen nicht schwer zu finden, da die Fehler, die...

    Freitag, 7. Februar 2020 Von Philippe Gouders GE_TAGESZEITUNG
  • Eynatten-Raeren hat sechsten Platz im Visier

    ... Auswärtsspielen in die Play-down-Runde starte, sei ,,nicht weiter dramatisch“, da man in diesem Jahr ,,sowieso eine bessere Auswärts- als Heimbilanz habe“. Nichtsdestotrotz könnte der HCER auch noch Inhaber der Roten Laterne werden: Sollte Waasmunster (6 Punkte) bei Bocholt gewinnen und der HCER hoch gegen Uilenspiegel verlieren, könnte schlimmstenfalls trotz Punktgleichheit mit Uilenspiegel der letzte... Spaziergang werden wird, wissen alle Beteiligten bestens. Im Hinspiel setzte es gegen den letztjährigen Aufsteiger aus der 2. Division eine 24:27-Niederlage. HCER-Coach Rathmes warnt bereits die ganze Saison...

    Freitag, 7. Februar 2020 GE_TAGESZEITUNG
  • Faktencheck

    ...Hintergrund Starke Heimbilanz: Saisonübergreifend musste der HCER in den letzten 15 Heimspielen nur zwei Pleiten hinnehmen. Die letzte Heimniederlage setzte es im Mai 2019 gegen Atomix. Toptorschütze: Gent-Angreifer Tim Van Cauwenberghe war mit 109 Treffern in 14 Spielen der beste Werfer der Liga in der klassischen Meisterschaftsphase. Überraschend: Die besten fünf Werfer wurden von Play-down-Teilnehmern gestellt. Tordifferenz: 448 Tore hat der HCER in dieser Saison bisher erzielt, 450 Treffer kassiert. Mit 98 Treffern ist Raphaël Kötters Eynatten-Raerens bester Werfer. Auswärtsschwäche: Bis auf...

    Freitag, 7. Februar 2020 GE_TAGESZEITUNG
  • Eynatten-Raeren hat sechsten Platz im Visier

    ... starte, sei ,,nicht weiter dramatisch“, da man in diesem Jahr ,,sowieso eine bessere Auswärts- als Heimbilanz habe“. Nichtsdestotrotz könnte der HCER auch noch Inhaber der Roten Laterne werden: Sollte Waasmunster (6 Punkte) bei Bocholt gewinnen und der HCER hoch gegen Uilenspiegel verlieren, könnte schlimmstenfalls trotz Punktgleichheit mit Uilenspiegel der letzte Tabellenplatz herausspringen. Oder... Beteiligten bestens. Im Hinspiel setzte es gegen den letztjährigen Aufsteiger aus der 2. Division eine 24:27-Niederlage. HCER-Coach Rathmes warnt bereits die ganze Saison davor, Uilenspiegel zu unterschätzen...

    Donnerstag, 6. Februar 2020 www.grenzecho.net
  • Eynatten-Raeren scheitert an sich selbst

    ..., der auf die erkrankte Jorina Lennertz verzichten musste, sah vom Spielfeldrand aus das exakte Gegenstück zur Vorwoche. Defensiv stellte der HCER eine nur halb so aggressive Abwehr inklusive glücklosen...

    Dienstag, 4. Februar 2020 Von Philippe Gouders GE_TAGESZEITUNG