Wartehalle blickt im Triangel auf 20 Jahre voller Kunst zurück

<p>Im Foyer des Triangel ist eine kleine wArtehalle nachgebaut. Darin sind die Werke der Künstler ausgestellt.</p>
Im Foyer des Triangel ist eine kleine wArtehalle nachgebaut. Darin sind die Werke der Künstler ausgestellt. | Fotos: Alfons Henkes

Eine kleine „Wartehalle“ ist mitten im Foyer des Triangel aufgebaut, großformatige Fotografien erinnern an den Wänden des Kulturzentrums an Veranstaltungen und Initiativen des Museumsvereins Welchenhausen in den letzten zwei Jahrzehnten.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Zugang zu allen digitalen Inhalten bereits ab 11,60 € pro Monat!
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment