Pascal Arimont am populärsten

Vorzugsstimmen Der EU-Abgeordnete Pascal Arimont erzielte die beste Durchdringungsrate.
119448823
Gesundheit

Dreimal mehr Lebensmittel zurückgerufen

PS-Chef Elio Di Rupo am Montag nach seinem Gespräch mit König Philippe.
Koalitionsbildung

PS und Ecolo für Föderalregierung ohne N-VA

König Philippe empfing am Montag u.a. PS-Parteichef Elio Di Rupo (l.).
Regierungsbildung

„Der König wird Dafalgan brauchen“

Von Gerd Zeimers

Die Bildung einer neuen Föderalregierung wird eine harte Nuss, und König Philippe will offensichtlich keine Zeit verlieren. Er führte am Montag erste Gespräche u.a. mit Premier Charles Michel und N-VA-Chef Bart De Wever (Foto). Das Staatsoberhaupt könnte in einigen Tagen den Präsidenten der stärksten Partei des Landes als Informator anstellen, um das Terrain für mögliche Koalitionen auszukundschaften.
Wahlen

Welche Koalitionen sind möglich?

Von Gerd Zeimers

VB-Chef Tom Van Grieken sonnt sich im Wahlerfolg. Foto: belga
Verhandlungen

Vlaams Belang will „sich konstruktiv aufstellen“

König Philippe und Premierminister Charles Michel (MR)
Regierungsbildung

Schwieriges Wahlergebnis: Premier Michel zu Sondierungen beim König

Wut der Bürger erobert die Parlamente
Kommentar

Wut der Bürger erobert die Parlamente

Von Oswald Schröder

In Italien, wo ausschließlich für das EU-Parlament gewählt wurde, schlossen die Wahllokale am Sonntag erst um 23 Uhr. Das Endergebnis wird nicht vor Montag erwartet.
Europawahl

Rechtspopulisten und EU-Kritiker legen zu

Strahlender Sieger: Tom Van Grieken, der Vorsitzende des rechtsradikalen Vlaams Belang.
Regionalwahlen

Bricht im Norden des Landes der „Cordon Sanitaire“?

Von Christian Schmitz

Lachende Gesichter um den strahlenden Spitzenkandidaten der CSP, Colin Kraft.
Wahlen

CSP feiert ihre Niederlage

Von Nathalie Wimmer

Elefantenrunde des flämischen Fernsehsenders VRT: die Parteipräsidenten Bart De Wever (N-VA, l.) und Tom Van Grieken (Vlaams Belang).
Kammerwahl

Bildung einer neuen Föderalregierung: Lange Reise durch die Wüste

Von Gerd Zeimers

Ahmed Laaouej
Wallonie

Wallonische Region rückt nach links

EVP-Absturz - es drohen turbulente Zeiten
EU-Wahl

EVP-Absturz - es drohen turbulente Zeiten

Polizeibeamte überwältigen einen Aktivisten auf dem Grand’Place.
Unruhen

250 Gelbwesten sorgen in Brüssel für Probleme - hundert Festnahmen