Nachname der Mutter gewinnt an Popularität

Blick auf das Rollfeld des Flughafens von Zaventem, wo vor über sechs Jahren der spektakuläre Überfall stattfand.
Politik

Bertoldi vor Strafgericht

Seit 2015 bestimmen Angehörige des belgischen Militärs das Bild in belgischen Städten. Sie unterstützen die Polizeidienste des Landes bei Sicherheitsaufgaben.
Politik

Soldaten-Patrouillen kosten täglich 110.000 Euro

Mypension.be rechnet aus, wie viel ein Arbeitnehmer zusätzlich noch für seine Alterspension zurücklegen kann.
Politik

Wie viel kann ich selbst für eine Zusatzrente auf Seite legen?

Von Gerd Zeimers

Stellen sich zur Wahl: Gwendolyn Rutten, Jan Jambon, Elio Di Rupo und Charles Michel.
Politik

Kandidaten für das Amt des Premiers: Wie liegen die Karten?

Von Gerd Zeimers

In mehreren belgischen Städten sind am Dienstag Mitglieder der sozialistischen Gewerkschaft FGTB auf die Straße gegangen. Sie fordern u. a. eine Verbesserung der Kaufkraft.
Politik

FGTB fordert mehr Kaufkraft

Störungen im Bahnverkehr
Politik

Störungen im Bahnverkehr

Bei Korruption wird nicht immer ermittelt
Politik

Bei Korruption wird nicht immer ermittelt

Jan Jambon (N-VA), Kandidat für die rue de la loi 16.
Kommentar

Belgien: Wie lange hält der Strick?

Von Oswald Schröder

collage-PÜoplitk
Politik

Das Zeugnis für die Regierung Michel

Von Gerd Zeimers

Besonders bei Veranstaltungen, wo elektronische Musik gespielt wird, greifen Besucher gerne auf das Narkose- und Schmerzmittel Ketamin zurück.
Politik

Ketamin ersetzt Kokain auf ausgelassenen Partys

Das internationale Unicef-Logo steht für Kinderrechte und Hilfe für Kinder in Not.
Politik

Schwerer Verdacht gegen Unicef-Chef: Handel mit angeblichen Waisen

Von Ulrike Mockel

Ein gutes Tandem: Premier Charles Michel und sein N-VA-Vize Jan Jambon
Politik

Jan Jambon: „Die Deutschsprachigen müssen nur sagen, was sie wollen“

Von Gerd Zeimers

An der Spitze des stillen Protestzuges marschierten Freundinnen von Julie Van Espen, die die Demo organisiert hatten.
Politik

15.000 bei Schweigemarsch gegen (sexuelle) Gewalt

Demo für mehr soziale Gerechtigkeit. Auch andere Themen kamen zur Sprache.
Politik

15.000 forderten mehr soziale Rechte und mutige Klimapolitik