Über 2.000 Euro bei Aktion „Eis gegen Spende“

<p>Über 2.000 Euro bei Aktion „Eis gegen Spende“</p>
Foto: privat

Der Aktionstag „Eis gegen Spende“ begann um 11 Uhr und endete ausverkauft um 18 Uhr. Nach dem Motto „Nichts muss, aber alles kann“ erbrachte er eine Spendensumme von insgesamt 2.040 €. Ein Besucher zeigte sich durch eine Spende in Höhe von 500 € besonders großzügig. Den Erlös dieser tollen Aktion setzt der Eupener Vinzenz Verein integral für den Kampf gegen Kinderarmut ein. So trägt er zum Beispiel bei Bedarf die Kosten einer täglichen warmen Mahlzeit für Kinder Eupener Schulen. Die Mitglieder des Eupener Vinzenz Vereins bedanken sich bei Herrn Panciera für diese tolle Initiative und bei allen Eisliebhabern für ihre Großzügigkeit. Spenden auf das Konto IBAN: BE85 2480 1748 670 (BIC: GEBABEBB) des Vinzenz Vereins Eupen VoG sind jederzeit möglich und willkommen.

Andere interessante Artikel auf GrenzEcho.net

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment