Edition numérique des abonnés

Jürgen Heck

Redaktion Sport

jheck@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 29

<p>Peter Sagan wechselt nach fünf Jahren den Arbeitgeber.</p>

Peter Sagan dreht am Transferkarussell

Radsport |

<p>jphbelgaimage-154127640-full</p>

Mixed-Staffel ist Jelle Geens’ Revanche

Triathlon |

<p>10935536-129</p>

Nina Derwael Sechste im Mehrkampffinale

Olympia |

<p>Jacques Borlée (rechts), hier mit Jonathan Borlée, ist ein streitbarer Zeitgenosse.</p>

Am Freitag endet das Warten auf die Leichtathletik

Olympia |

<p>Will sich beweisen: Remco Evenepoel</p>

Recht realistische Medaillenhoffnungen im Zeitfahren

Olympia |

<p>Cédric Charlier traf zweimal innerhalb von drei Minuten.</p>

Red Lions schon im Viertelfinale

Olympia |

<p>Cédric Charlier sorgte mit zwei Toren für eine frühe belgische 2:0-Führung.</p>

Morgen-Update: Zweiter Sieg der Red Lions, Van Riel Vierter im Triathlon, Van Uytvanck überrascht

Olympia |

<p>Wout Van Aert macht aus seinem Favoritenstatus keinen Hehl.</p>

Um diese Doppelspitze wird Belgien allseits beneidet

Radsport |

<p>Chef de Mission Olav Spahl im Gespräch mit GE-Journalist Jürgen Heck.</p>

Zwölf Sonderseiten zu Tokyo „2020“

Sport |

<p>Hein Van Haezebrouck und seine Mannen stehen vor der ersten wichtigen Herausforderung.</p>

Conference-League-Premiere: Gent am Donnerstag gegen Valerenga Oslo

1. Division |