Edition numérique des abonnés

Jürgen Heck

Redaktion Sport

jheck@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 29

<p>Während der Eupener Schlussoffensive herrschte dicke Luft im Kortrijker Strafraum.</p>

Diesmal haperte es bei der AS Eupen wieder hinten

AS Eupen |

<p>Patrik Hrošovský erzielte gleich zwei Treffer für Racing Genk, doch Brügge gewann schlussendlich.</p>

Club Brügge siegt in Unterzahl in Genk

1. Division |

<p>10955411-070</p>

Katastrophaler Start in zweite Halbzeit kostet AS Eupen den Sieg

AS Eupen |

<p>An das letzte Heimspiel gegen Kortrijk hat die AS Eupen gute Erinnerung: Im März gewannen die Schwarz-Weißen 2:0.</p>

AS Eupen will tabellarisches Abrutschen gegen Kortrijk endlich stoppen

AS Eupen |

<p>AS-Goalgetter Smail Prevljak ist wegen Magen- und Darmbeschwerden erst am Freitag ins Training eingestiegen.</p>

AS Eupen befürchtet Ausfall von Smail Prevljak

AS Eupen |

<p>Dejan Veljkovic</p>

Justiz akzeptiert Kronzeugenstatus von Dejan Veljkovic

1. Division |

<p>Nach zwei Spielen für Bosnien-Herzegowina wieder im AS-Trikot: Smail Prevljak</p>

AS Eupen gastiert am Samstag bei Standard Lüttich

AS Eupen |

<p>Kevin Vandenbergh (rechts; hier im Zweikampf mit Felipe) traf im November 2010 zweimal für die AS Eupen in Sclessin.</p>

Standard Lüttich hat nur eins seiner sieben Heimspielen in der Saison 2021/22 gewonnen

AS Eupen |

<p>Manaf Nurudeen</p>

Nurudeen steht in Sclessin im Tor der AS Eupen

AS Eupen |

<p>Stijn Joosten (beim Wurf) konnte vor allem in der ersten Halbzeit Akzente setzen.</p>

KTSV Eupen verliert im Pokalachtelfinale mit 24:32 gegen Atomix Haacht

Handball |