Edition numérique des abonnés

Jürgen Heck

Redaktion Sport

jheck@grenzecho.be

+32 (0) 87 / 59 13 29

<p>Steuergelder sind ein wichtiger Teil der Vereinsfinanzen.</p>

200 Millionen Staatssponsoring für Erstdivisionäre

1. Division |

<p>Wie 2020 erlebt Montzen auch in diesem Jahr einen Etappenstart der Tour de Wallonie.</p>

Das Peloton kehrt in die Region zurück

Radsport |

<p>Würde gerne wieder in Huy triumphieren: Marc Hirschi</p>

Marc Hirschi würde bei der Flèche Wallonne gerne wieder glänzen

Radsport |

<p>Nina Derwael (rechts) mit Marjorie Heuls und Yves Kieffer</p>

Umstrittene Trainer räumen Fehler ein, werden aber nicht gesperrt

Turnen |

<p>Für Adriano ist die Saison wegen muskulärer Probleme vorzeitig zu Ende gegangen.</p>

Adriano und Koné verpassen letztes Pflichtspiel der AS Eupen in Charleroi

AS Eupen |

<p>Für Bartosz Kedziora (Zweiter von links, ganz links sein Bruder Damian) geht eine lange Pause zu Ende: Am 26. November 2019 absolvierte der Rückraumspieler des HC Visé sein letztes Pflichtspiel.</p>

Bartosz Kedziora und Youri Denert vor spätem Start in eine Mini-Saison

Handball |

<p>Roeselare machte durch einen Sieg in Maaseik den Titel perfekt.</p>

Roeselare krönt sich in Maaseik zum Meister

Volleyball |

<p>Eric Maxim Choupo-Moting (r) erzielt das Tor zum 0:1 für die Bayern.</p>

Paris Saint-Germain und Chelsea trotz Heimniederlagen erste Halbfinalisten

Champions League |

<p>Dieumerci Mbokani erzielte über Hervé Koffi hinweg das 0:1.</p>

2:3: Mouscron zittert, Antwerp feiert

1. Division |

<p>Mit 19 Toren hat Georges Mikautadze (rechts) erheblichen Anteil an Seraings Höhenflug.</p>

Seraing träumt vom Durchmarsch in 1. Division

1. Division B |