Wenn im Triangel der Himmel voller Geigen hängt...

Perfekt musikalisch unterstützt von den Lütticher Philharmonikern unter der Leitung von Pablo Gonzales interpretierten die angehenden Weltstars bekannte Werke von Max Bruch, Ludwig van Beethoven sowie Johannes Brahms.

Der musikalische Leiter des OstbelgienFestivals, Hans Reul, strahlte regelrecht bei der Vorstellung der Künstler, zumal das diesjährige Niveau des international renommierten Musikwettbewerbs als außerordentlich hoch bewertet wurde. „Für unsere kleine Gemeinschaft ist dieses Konzert kulturell wahrlich ein absolutes Topereignis“, so Hans Reul. Diese Güte und Qualität wurde auch vom Publikum honoriert, der große Saal des Triangels war bis auf den letzten Platz besetzt.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Die ersten 2 Monate für 1,49€ pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment