Schnupperwochen: Wenn Jugendliche auf den Geschmack kommen

<p>Liam Moor schnuppert diese Woche. Der 15-Jährige aus Baelen wird wohl später eine Lehre als Garten- und Landschaftsbauer in Angriff nehmen.</p>
Liam Moor schnuppert diese Woche. Der 15-Jährige aus Baelen wird wohl später eine Lehre als Garten- und Landschaftsbauer in Angriff nehmen. | Fotos: Ralf Schaus

In einem Garten in der Henri-Schils-Straße in Herbesthal wird fleißig gegraben. Es herrscht Hochbetrieb. Ein alter Teich wird entleert und wieder zugebuddelt und ein neuer angelegt. „Das ist Chaos, bevor es schön wird. Wir sind hier wegen einem Versicherungsschaden“, erklärt John Vomberg aus Kettenis. Sein Betrieb „Arborado“ hat den Auftrag erhalten. Im hinteren Bereich des Gartens fährt gerade Liam Moor die Schubkarre mit Dreck weg.

„Arborado“-Chef schnupperte einst selbst in seinem späteren Berufsfeld.

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?
Solange die Coronakrise dauert 1 € pro Monat
Jetzt bestellen
Bereits abonniert?

Kommentare

Kommentar verfassen

0 Comment