Liste »Klar!« will den Wechsel

Burg-Reuland

Die beiden bisherigen Oppositionsfraktionen im Gemeinderat Burg-Reuland, WfE und ZOK, machen gemeinsame Sache: Sie gehen in eine neue Liste auf, die sich »Klar!« nennt und den Wechsel will.

Deren Protagonisten, angeführt durch Spitzenkandidat Alain Stellmann, sind überzeugt, dass sie nur durch die Bündelung der Kräfte ihr ehrgeiziges Ziel erreichen können. Das lautet: die alteingesessene Mehrheit, die Liste GI unter Bürgermeister Joseph Maraite, ablösen. Seite 13

Kommentare sind geschlossen.