Südfrüchte im Winter, Dioxin im Fleisch

Das Grenz-Echo sprach mit Ernährungswissenschaftler Markus Keller über die Qualität von Lebensmitteln und die Schnäppchenjagd der Verbraucher

Dr. Markus Keller
Dr. Markus Keller

»Geiz ist geil«: Selten brachte ein Werbeslogan die Einkaufsmentalität vieler Verbraucher so treffend auf den Punkt wie dieser. Denn längst bestimmt nicht mehr vorrangig die Qualität, sondern der Preis die Produktnachfrage. Dies gilt auch für den Lebensmittelsektor. Was aber sagt diese Entwicklung über die Konsumenten aus? Und vielleicht noch wichtiger:

Von Martin Klever

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.