Glückssterne sollen wieder leuchten

Weihnachtszeit: Lions-Club führt wieder karitative Aktion durch

Stellten die diesjährige Aktion vor: Lions-Präsident Ralph Hütten und Sekretär Torsten Heuser (von links).

„Glückssterne“ klingt vielversprechend. Und die Glückssternaktion des Lions-Club hält, was sie verspricht. Jeder Loskäufer ist ein Gewinner, und der Gewinn aus der Aktion kommt denen zugute, die etwas Glück ganz besonders gebrauchen können.

Von Elli Brandt

Auf dem Weihnachtsmarkt sind die Glückssterne seit 33 Jahren präsent. Wer kennt sie nicht. Da heißt

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.