16. Schwimm-Marathon erbrachte 52322 Euro

Lions-Clubs Eupen und St.Vith luden zu Scheckübergaben ein - Rekordsumme

Bei der Scheckübergabe gab es nur rundum zufriedene Gesichter.

Bei der 16. Auflage des am Mittwoch, 26. Januar, von den beiden Lions-Clubs Eupen und St.Vith organisierten Schwimm-Marathons konnte wieder einmal ein neuer Rekord aufgestellt und eine imposante Spendensumme erzielt werden.

Von Ralf Schaus

Darauf verwies mit berechtigtem Stolz Guido Bertemes, Präsident des Lions-Club Eupen, am Donnerstagabend im Rahmen einer kleinen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.