Ravel-Strecke zunächst mit kleiner Lücke

Fahrradtourismus: Verzögerung bei Sourbrodt

Auf dem gut ausgebauten Ravel-Wegenetz ist die Gruppe während drei Tagen unterwegs. Interessenten können sich noch anschließen.

Wenn Anfang Juli die Ravel-Strecke offiziell eröffnet wird, dann wird sie zunächst nahe Sourbrodt eine etwa 1,4 Kilometer lange Lücke aufweisen. Auf dem Teilstück zwischen dem Grünen Kloster und Sourbrodt werden die Arbeiten erst Anfang August beginnen und dann etwa zwei bis drei Monate in Anspruch nehmen. Die

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.