Radwanderwege Aachen-Ulflingen 2013 und Trois-Ponts/Jünkerath 2015 fertiggestellt

HINTERGRUND

Das Radwanderwegenetz („Ravel“) auf früheren Bahntrassen im deutsch-belgisch-luxemburgischen Grenzraum nimmt langsam aber sicher konkrete Formen an. Laut dem aktuellen Zeitplan soll das Herzstück, die Vennbahnroute L48/47 Aachen-Ulflingen (125 km) zum Sommer 2013 eröffnet werden. Es handelt sich um ein ehrgeiziges Projekt, an dem 13 Partner beteiligt sind. Unter der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.