Neues Holzkreuz auf Reinartzhof

Das vor 35 Jahren auf Reinartzhof durch die Pfadfinder St. Stephan Raeren aufgestellte Holzkreuz musste durch ein neues ersetzt werden und wurde am Pfingstmontag durch die Pfarrer Peter Dries und Karl Heinz Stoffels während der dort alljährlich an diesem Tag stattfindenden Andacht gesegnet. Mitgestaltet wurde diese Feier durch den

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.