Wie das Wetter so die Laune?

Wetterfühligkeit

In Frühling und Sommer sind wir gut gelaunt, die Sonne scheint und die Vögel zwitschern. Sobald der Herbst hereinbricht, werden wir depressiv. Die Stimmung sinkt aufgrund von Regen, Kälte und Dunkelheit. So lauten zumindest die Stereotypen.

Fest steht, dass der Mensch sich durch die Jahreszeiten und das Wetter beeinflussen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.