„Ich träume immer noch von der Bundesliga“

Interview: Fußballprofi Christian Brüls steht J1T Rede und Antwort

Christian Brüls kann sich gut vorstellen, später einmal als Trainer zu arbeiten. | Foto: David Hagemann

Viele Fußballfans kennen den Ameler Fußballprofi Christian Brüls. Als Jugendlicher spielte er unter anderem beim KFC Amel und bei der AS Eupen, bevor er zum niederländischen Erstligisten MVV Maastricht wechselte. Mittlerweile spielt der 23-Jährige erfolgreich in der Jupiler-Ligue für den flämischen Klub KAA Gent.

Von Yves Meyer

Wir hatten die Gelegenheit

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.