Vennbahn hat viel zu erzählen

Die Informationstafeln liefern den Vennbahn-Radtouristen wichtige Hinweise für ihre Touren.

Wenn die Vennbahn sprechen könnte, hätte sie viel zu erzählen. Da sie es nicht kann, tun es die vielen Informationstafeln, die entlang des neuen Radwanderwegs Aachen-Ulflingen aufgestellt worden sind, für sie.

Von Herbert Simon

Rund 100 Jahre lang – vom Ende des 19. bis zum Ende des 20. Jahrhunderts – fungierte die

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.