Über 30 Millionen Passagiere auf belgischen Flughäfen im Jahr 2016

Verkehr

Blick auf den Landesflughafen von Zaventem
Blick auf den Landesflughafen von Zaventem | Foto: Photo News

Der Landesflughafen von Zaventem und die Regionalflughäfen von Charleroi, Ostende, Lüttich und Antwerpen haben im vergangenen Jahr rund 30,2 Millionen Passagiere abgefertigt. Das waren eine Million (oder drei Prozent) weniger als 2015, wie aus Zahlen hervorgeht, die die Betreibergesellschaften der Flughäfen veröffentlicht haben. Den Rückgang führen die Betreiber vor

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.