Noch 335.000 Pkw aus belgischer Produktion

Automobil

Das neue Modell XC40 wird von Volvo als erstes SUV-Modell angeboten.

Die beiden noch in Belgien produzierenden Autohersteller Volvo und Audi haben im abgelaufenen Jahr insgesamt noch 335.000 Autos ausgeliefert. Nahezu alle hier hergestellten Autos sind zur Ausfuhr bestimmt.

Die Zeiten mit einer Produktion, die bis zu einer Million Autos aus Belgien erreichte, sind längst vorbei. Renault, Opel und

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.