[Video] Folge 7: Zu Besuch bei Helmut Schmitz

Zweite Staffel der Serie "Zwischen Tür und Angel"

Dechant Helmut Schmitz lebt in einem der ältesten Eupener Häuser, dem Pfarrhaus von Sankt-Nikolaus. Es stammt aus dem Jahre 1707 und liegt direkt hinter der Kirche, im Schatten der hohen Türme.

Eine imposante Gemälde-Sammlung aller Priester seit 1695 zeigt auf, in welcher Tradition sich der gebürtige Eupener befindet. Doch Schmitz ist ein Kind seiner Zeit, und als Seelsorger und Kirchenmann wird er vor allem für seine Toleranz respektiert und geschätzt. In der neuen Folge unserer Doku-Serie „Zwischen Tür und Angel“ nimmt uns Schmitz mit auf eine Reise durch das Pfarrhaus, die Sankt-Nikolaus Kirche und seine persönliche Priestergeschichte. Das Video sehen Sie bei uns im Netz auf www.grenzecho.net.

Kommentare sind geschlossen.