„Die Schüler finden es oft cool“

Andreas Justen, Discjockey und Lehrer

Andreas Justen an den Turntables. | Foto: privat

Andreas Justen ist Mechaniklehrer am Technischen Institut St.Vith. In seiner Freizeit legt der 31-Jährige aus Atzerath als Discjockey auf.

Wie kamen Sie auf die Idee, DJ zu werden? Wann und wo haben Sie angefangen aufzulegen?

Auf dem Forest Rave in Montenau im Jahr 2001 habe ich

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.