Thierry Langers Rendezvous mit der Geschichte

Olympia

Der Elsenborner Thierry Langer wurde am Mittwoch bei der offiziellen Pressekonferenz vor dem Wettbewerb von der Nachrichtenagentur belga abgelichtet. | Foto: Dirk Waem/belga

Der große Tag rückt immer näher. Morgen Früh wird Thierry Langer das größte Rennen seiner Karriere laufen. Beim 15-Kilometer-Freistil-Event der Langläufer wäre „eine Position in der ersten Hälfte sicher ein Erfolg“, so der Elsenborner.

Von Mario Vondegracht

Doch bevor es an den Start geht, musste der 26-jährige Chemiestudent ein paar Fragen der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.