Philippe Heck als Teamleiter bei Olympia – „Thierry ist bereit“

Winterspiele

Philippe Heck (links) betreut Thierry Langer (rechts) „so gut wie es nur geht“. | Foto: Michael Rösch

Thierry Langer ist nicht der einzige Ostbelgier, der bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea dabei ist. Philippe Heck aus Bütgenbach ist für die Betreuung der Biathleten Michael Rösch und Florent Claude sowie des Langläufers Thierry Langer zuständig. „Es ist eine einmalige Erfahrung“, sagt Heck.

Von Mario Vondegracht

„Uns geht es hier sehr

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.