Biathletin Adriana Vilz: Aus dem Wasser in den Schnee

Starke Frauen (5)

Adriana Vilz ist das einzige Mädchen im Kreise der Nationalmannschaft. | Foto: privat

Nach verlorener Freude am Schwimmsport darf Adriana Vilz seit diesem Winter internationale Biathlonluft schnuppern. Dass die 16-Jährige eine durchtrainierte Sportlerin ist, bewies sie mit dem Sieg bei der Warche Ski Tour in Bütgenbach Mitte Januar. Bei der Jugend-EM Anfang Februar durfte die Krinkelterin dann ihre ersten Schritte auf internationalem Parkett

Von Eva Maria Palm

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Kommentare sind geschlossen.