Welkenraedt verlangte den Gästen aus Kelmis alles ab

Volleyball - 2. Provinzklasse

Im vierten Satz gelang dem VBC Calaminia in Welkenraedt die Wende. | Foto: Verein

Der VBC Calaminia nahm im Spitzenspiel der 2. Provinzklasse erfolgreich Revanche für die Hinspielniederlage gegen SJ Welkenraedt.

Obwohl sie beim Tiebreakerfolg einen der drei Punkte abgeben mussten, vergrößerten die Kelmiser in der Tabelle ihren Vorsprung. Verfolger Spa-Pepinster unterlag Franchimont-Theux.

Bis der Kelmiser Sieg in Welkenraedt feststand, musste der

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.