Wegweisende Partie für Sporta-Herren

Volleyball - 1. Provinzklasse

Während Martin Löscher (9) auf seine ehemaligen Mannschaftsgefährten trifft, muss Sporta-Mittelblocker Stephan Radermacher gegen Spa wohl passen. | Foto: NC Media

Bereits von vorentscheidender Bedeutung ist das kommende Heimspiel der Volleyballer von Sporta Eupen-Kettenis am Samstagabend (20.30 Uhr). Am Panneshof empfängt der Spitzenreiter den Tabellendritten Spa.

Aktuell führen die Schützlinge von Marco Wetten die 1. Provinzklasse ungeschlagen und ohne Satzverlust an.

Trotzdem geht der Tabellenführer mit einer gehörigen

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.