Verletzungssorgen bei Sportanern – Fast-Sensation für Calaminia

Volleyball-Randnotizen

Illustrationsbild: dpa

Verletzungssorgen beim Tabellenführer

Der Spitzenreiter der 1. Provinzklasse, Sporta Eupen-Kettenis, siegte in Mortroux in 3:0-Sätzen. „Wir haben ein seriöses Spiel abgeliefert, um weitere drei Punkte einzufahren“, bilanzierte Trainer Marco Wetten. Den Sporta-Trainer plagen derzeit einige Verletzungssorgen. Joel Groffy, Julien Grégoire und Christian Kretschmer stehen derzeit nicht zur Verfügung. Wetten: „Ich

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.