Calaminia-Herren in der Talsohle, Calaminia-Damen weiter ungeschlagen

Volleyball

Talsohle noch nicht durchschritten

Herren-Erstprovinzialist VBC Calaminia sieht keinen rosigen Zeiten entgegen. Nach dem Misserfolg im Derby bei Sporta Eupen-Kettenis und der Forfait-Niederlage in Welkenraedt, hoffte das Team gegen Mortroux die Kurve, gekratzt zu bekommen. Dem war aber wegen akuter Personalprobleme nicht so. „Kapitän Frederic Christen fehlte, weil sein Flug

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.